SPD Kallstadt

Funzelowend im August 2011

Wie jedes Jahr veranstaltete der SPD -Ortsverein seinen traditionellen "Funzelowend" am 28. August. Zur Einladung geht es  >>> hier

Ganz so heiß wie in den letzten Tagen war es am Samstag nicht mehr, doch das tat der Stimmung keinen Abbruch. Der Winzerhof war gut besucht und die Flammkuchen und Gyros-Spieße wanderten in großer Zahl über die Theke.

Zwar schüttete es zwischendurch wie aus Kübeln, doch ließ man sich von solchen Kleinigkeiten nicht beirren. Hauptsache, es regnete nicht in die Schoppengläser oder verdünnte den Riesling im Glase.

Als besonderes Schmankerl wurden Semmelknödel mit Pfifferlingen angeboten, ein Gericht, das viel Vorarbeit erforderte. Zu dritt formten unsere tüchtigen Helferinnen rund 80 Knödel.

Den diesjährigen Höhepunkt und zugleich Abschluss des Funzelowends bildete das Team der Feuerschlucker. Die beiden Künstler fanden zum Glück einen günstigen Zeitpunkt für ihre Aufführung, als der Himmel aufklarte und die Regenschauer einstellte.

Am darauffolgenden Sonntag, am Tag der Weinstraße bewirtete der SPD -Ortsverein die hungrigen und durstigen Radler mit Kaffee, selbstgebackenem Kuchen und natürlich auch mit "Quetschekuche und Kartoffelsupp".

Diesmal hatte der Wettergott ein Einsehen und verhalf der Veranstaltung zu einem rundum guten Gelingen.

Hier finden Sie weitere Bilder der Veranstaltung. Zum Vergrößern, klicken Sie einfach auf das jeweilige Bild.

Zum Anfang