SPD Kallstadt

Funzelowend im August 2012

Der traditionelle "Funzelowend" des SPD -Ortsvereins fand dieses Jahr am 25. August statt.

Bei milder Witterung war der Hof gut besucht und die Gyros-Spieße,Flammkuchen und Semmelknödel mit Pfifferlingen gingen sprichwörtlich weg wie warme Semmeln.

Seinen Siegeszug hat ein bisher weithin unbekanntes Getränk namens "Hugo" angetreten. Von den "Drei Zinnen" in Südtirol, über den Stachus in München, hat "Hugo" inzwischen auch den Weg nach Kallstadt zum "Funzelowend" gefunden.

Man kann ihn in bauchigen Weingläsern zu Hause trinken, trendmäßig mit dem Strohhalm oder im Kreise von "Funzeln" in angenehmer Umgebung.

Nur soviel sei verraten: Man benötigt dafür je nach Rezept einen Schuss Sprudel oder Soda.

Sollte allgemeines öffentliches Interesse am vollständigen Rezept bestehen, sind wir gerne bereit, die Mixtur auf unserer Homepage zu veröffentlichen.

Natürlich fand auch das bei der Jugend so beliebte Luftballonwettfliegen für Kinder statt. Anstelle der Kinder flogen dieses Jahr Luftballons, was allgemein als gute Idee gewertet wurde.

Am Sonntag, am Tag der Weinstraße, bewirtete der SPD -Ortsverein die schlappen Radler mit Kaffee, selbstgebackenem Kuchen und natürlich auch mit "Quetschekuche und Kartoffelsupp".

In diesem Jahr hatte der Wettergott ein Einsehen und verhalf der Veranstaltung zu einem rundum guten Gelingen, abseits von durchnässten Hosenbeinen und regenverdünnten Rieslingschorlen.

Hier finden Sie weitere Bilder der Veranstaltung. Zum Vergrößern, klicken Sie einfach auf das jeweilige Bild.

Zum Anfang